Stars on Earth
Energiearbeit für dein nächstes Level

 

Der Stars on Earth Kurs wird voraussichtlich 3 Monate dauern und im Januar 2022 starten. Mit dabei sind sehr hohe Energien, die mit euch und an euch arbeiten werden. Es geht hierbei um einen Zuwachs an Energie und Power, die euch dabei helfen wird, dass ihr eure Energien und Freuquenzen in der irdischen Materie wirklich zum Ausdruck bringt und und diese in der menschlich-technischen Welt ankommt. Denn Veränderungen müssen geschehen duch Menschenhand. Zugleich werden wir untertützend da sein und sind es bereits. Ihr werdet wissen, dass es darum geht, euer Licht zu leben und das immer kompromissloser. Denn es sind die Lichter, die vorangehen und einen Hoffnungsschimmer erwecken. Wenn ihr vorangeht, dann wisst darum, dass wir bei euch sind und ihr geführt und geleitet und beschützt seid. Dennoch sollt ihr auch Lernerfahrungen machen und euren Prozess vollbringen.

Als Gruppe von nahezu 30 Menschen werdet ihr eure Energie gegenseitig hoch halten und euch pushen darin, euch zu entfalten und zu leuchten. Geht voran mit euch und miteinander als Gemeinschaft in diesem Kurs. Haltet euch vorerst noch gedeckt, was eure neuen Kenntnisse betrifft, denn schon bald wird es Zeit sein, dass ihr alle erkennt. Doch zuvor, sollt ihr stillschweigend euren Weg gehen, ohne viel Aufsehens. Damit ihr bestärkt seid und bereit, den Anderen auf dem Weg zu helfen.

Diese Training ist aussergewöhnlich, denn es beinhaltet den persönlichen shift, eine Art Anhebung in der Dimensionskraft, die erwirkt, dass ihr unweigerlich in irdischen Dingen Veränderungen erlebt.

So wird es sein, dass die einen ihren Magnetismus entdecken und wieder andere werden erkennen, dass es an ihnen liegt, sich innerlich zuerst fortzbewegen, bevor es auch im Aussen voran geht.

Ihr werdet sehen, gegenseitig seid ihr unterstützt und fruchtbar in eurer Weiterentwicklung.

6.png