Schwellenzeit

Vom Mädchen zur jungen Frau

Mit der Einweihung zum Frau sein, erhälst du mit der Menstruation eine Einweihung in alle Facetten der Weisheit des Frau seins. Jeder Monatszyklus ist ein Wechselspiel der weiblichen Kräfte, dabei kannst du jeden Monat die Kräfte kennenlernen, um sie zur Vollendeung zu bringen.

Als Schwellenfest eigenen sich beispielsweise:

 

  • Die 1st.Bleeding Bomb (Tischbombe)

  • Das Womb Blessing & Womb Healing

  • Die Female Medicine Box

  • Frauenkreis

Von der jungen Frau zur Mutter

Mit der Schwangerschaft wird die Mutter zum Tor des Lebens. Eine gute Erdung, die Herzöffnung, die Anbindung nach Oben und ein geschützer Raum sind dafür sehr zentral und hilfreich. Die Geburt ist für die Mutter eine Einweihung, um aus der Quelle des Lebens zu schöpfen und zu teilen.

Als Schwellenbegleitung eigenen sich:

  • Godesstalk

  • Frauenkreis

  • Die Female Medicine Box

  • Embodiment Geburtsvorbereitung

  • Embodiment Geburtnachbereitung

  • Embodiment Rückbildung

Von der Mutter zur Weisen Frau

Das Loslassen der Mutterrolle und/oder der Fruchtbarkeit als Vollendung der Menstruation in die ganzheitliche weibliche Kraft sind der Weg zur Weisen Frau. Sie teilt ihr Wissen und ihre Erfahrung, lässt frei und heilt. Sie Verkörpert die weibliche Kraft in ihrer Ganzheit.

Als Schwellenzeremonie eigenen sich:

  • Medicine Walk

  • Frauenkreis & Solozeit

  • Die Female Medicine Box

  • Womb Blessing & Womb Healing

Von der Verkörperung der weisen Frau zur Seeligkeit

Das Sterben als Übergang in einen neuen Lebensabschnitt ist die Meisterschaft der Verwandlung. Als Frau bist du ein sich ständig verwandelndes Wesen. Du hast viele Jahre geübt, diesen Wandel in harmonischem Fluss und zugleich frei fliessen zu lassen. Nun ist es an der Zeit die Verkörperung loszulassen und als Ahnin über die Nachkommen zu wachen oder weitere Schritte der Entwicklung zu gehen.

Als Schwellenbegleitung eigenen sich

  • Godess Talk

  • Medicine Walk

  • Frauenkreis

  • Mediale Sitzung